Bezirk

Gemeinschaft

Wo beginnt Gemeinde, wo hört sie auf?

Bei denen, die in dieser Gemeinde aufgewachsen sind?

Bei denen, die sie sich bewusst ausgesucht haben?

Bei jenen, die sich in einer Gruppe oder einem Amt engagieren?

Bei jenen, die ab und zu ein Angebot nutzen oder hin und wieder an einem Anlass teilnehmen?

Ohne die vielen Freiwilligen, die engagiert mitarbeiten ist unsere Gemeinde genauso wenig denkbar, wie ohne die verschiedenen Zaungäste.

Wir alle bewegen uns in der Spannung von Bekanntem und Fremdem, brauchen Vertrautes und Herausforderndes.

Jungschar Socotra

 

Wir treffen uns jeden zweiten Samstag am Nachmittag. Unser Programm ist abwechslungsreich, z.B. Fussball spielen, bräteln, basteln, Seilbahn bauen, Geländespiele, Stadt-OL etc . Genauso wie ein Zviere gehört auch die Andacht zum Nachmittag. Je nach Alter wird den Kindern eine biblische Geschichte erzählt, oder in Kleingruppen über das Leben und die persönliche Beziehung zu Gott ausgetauscht. Spezielle Höhepunkt im Jahr sind die Lager und das Schneewochenende.

 

 

zur Webseite

Jugendgruppe Refresher

ist ein Treffpunkt für Jugendliche ab 14. Was tun wir?

Wir kochen zusammen, hören Musik, töggeln, diskutieren oder chillen im Raum, den wir selber gestaltet haben. Wir fordern uns heraus und denken gemeinsam über Gott und die Welt nach. Manchmal ist es gemütlich, mal sportlich, mal voller Spannung oder gediegen. Eine aufgestellte Gruppe, die sich über neue Gesichter freut.

 

Leitungsteam: Jantina und Simon, Irina und Nicolas

Programm

KiNa

Die ökumenischen Kindernachmittage –

ein Highlight im Jahr! Drei Nachmittage lang gibt es ein buntes Programm, fetzige Kinderlieder, eine spannende Geschichte, Spiele draussen und drinnen, eine Hüpfburg, Basteln und immer ein feines Zvieri. Alle Kinder vom Kindergarten bis zur 4. Klasse sind willkommen. Keine Anmeldung nötig.

 

Wann: einmal im Jahr, jeweils in der ersten Frühlingsferienwoche von Dienstag bis Donnerstag von 14-16:30 Uhr

Wo: in der reformierten Kirche Glattbrugg

Ein ökumenisches Team, zu dem auch Jugendliche gehören, bereitet die Nachmittage vor.

Unti

Wie hat Jesus gelebt? Was hat er gelehrt? Wie finde ich mich in der Bibel zurecht? Was hat Gott mit meinem Leben zu tun? Wo ist er, wenn es schwierig wird? Was ist an der methodistischen Kirche besonders? Was können Christen und Christinnen in ihrem Umfeld einbringen? Gemeinsam entdecken wir Antworten auf diese und andere Fragen im kirchlichen Unterricht.

Der Unti ist für Jugendliche ab 11 Jahren. Zum Abschluss der vierjährigen Untizeit gestalten wir zusammen einen Segnungsgottesdienst.

Über Anmeldung und Termine informiert Pfarrerin Andrea Brunner-Wyss, 044 814 37 20.

Männergruppe

Wir treffen uns ca. 8 x im Jahr jeweils an einem Freitagabend.

Die Programmpunkte reichen von Velotour über Minigolf bis zum Museumsbesuch.

Zentral dabei ist immer das gemeinsame Nachtessen irgendwo in einem gemütlichen Restaurant, wo wir Gemeinschaft pflegen, diskutieren und eben – wir Männer mal unter uns sind.

Programm

Frauentreff

Wir treffen uns am Donnerstag ca. alle zwei Wochen je in einer Gruppe in Kloten oder in Glattbrugg zum gemütlichen Zusammensein, zum Austausch, Spielen und einem geistlichen Input. Immer steht auch etwas Feines zu Essen und zu Trinken auf dem Tisch.

Einmal im Jahr organisieren wir für alle einen Gemeindeausflug.

Agenda

50 Plus

 

 

Beim 50 Plus steht eine spannende Geschichte, ein Reisebericht, ein Lebensbild oder ein Thema im Zentrum des Nachmittages. Die Atmosphäre ist gemütlich, das Zvieri fehlt nicht.

 

Für Geniesser, die sich gerne was Gutes tun.

 

 

.

Hauskreise

Die Treffen bekräftigen uns, den Alltag gemeinsam mit Gott zu gestalten. Wir beten miteinander. Wir lesen in der Bibel. Wir suchen in Gesprächen nach Gottes Fingerabdruck in dem, was wir erleben.

Kontakt: Pfarrerin Andrea Brunner, 044 814 37 20

Gebetstreffen

GEBETSGRUPPE BASSERSDORF

Wann:     Donnerstag um 9:30 Uhr, wöchentlich
Wo:          Privat, Bassersdorf
Kontakt: Charlotte Wanner, 044 836 48 23

 

GEBETSGRUPPE KLOTEN

Wann:    Donnerstag um 18:30 Uhr, 14-täglich
Wo:         Chile am Holberg, Holbergstr. 9, Kloten
Kontakt: Verena Hirzel, 044 833 01 38

Bibel lesen

Ein Angebot für alle, die eine Zeit lang mit anderen die Bibel entdecken und den Glauben vertiefen möchten.

In Kloten wöchentliche Abendtermine konzentriert auf zwei Blöcke im Jahr.
In Glattbrugg monatliche Mittagstermine aufs Jahr verteilt.

Aktuelles Thema: Unser Vater

Schauen Sie doch einfach rein!